Bücher

Eine ausführliche Liste meiner Veröffentlichungen ist auf der Webseite des Fortbildungsinstituts zu finden. Zur CMD habe ich drei Bücher veröffentlicht:

CMD&Kiefergelenk

Diese neue, ursprünglich als E-Buch geplante Veröffentlichung ist bei Amazon bei Bedarf nun auch als 72-seitiges Taschenbuch für € 9,99 zu haben (E-Buch € 6,99). Der Vorteil von E-Büchern ist, dass man sie auf dem Handy oder Tablet überall dabei haben kann und so auch bei Wartezeiten o. ä. weiterlesen kann, ohne extra ein Buch mitnehmen zu müssen. Manche lesen aber einfach lieber in einem gedruckten Buch und auch sie sollen zufriedengestellt werden!

Nach einer auch für Laien verständlichen Einführung dazu, wie unser  Biss funktioniert, geht es hier hauptsächlich darum, wie man Bisskissen (z. B. Aqualizer oder FreeBite) zum maximalen Nutzen einsetzen kann. Darunter dürften sich auch etliche Tipps finden, die selbst „alten Hasen“ noch unbekannt waren!

ERSTE HILFE bei CMD

Als Folgebuch zu „CMD: Kein Schicksal!“ wendet sich dieses Buch hauptsächlich an Patienten, indem es ihnen viele Tipps gibt, wie sie sich selbst behelfen können oder eine bereits begonnene CMD-Therapie optimal mit speziellen Übungen, Massagetechniken, Reflexpunkttherapie oder TENS begleiten. Dennoch wurde es auch von Therapeuten mit Begeisterung aufgenommen, sodass die erste Auflage schnell vergriffen war. Jüngst wurde das Buch für die zweite Auflage komplett überarbeitet und deutlich erweitert auf jetzt 96 Seiten. Aufgelegt als hochwertiges Softcover mit Fadenbindung für € 19,80 und erhältlich direkt ab Verlag (in Deutschland versandkostenfrei) oder im Buchhandel.

CMD: Kein Schicksal!

cmd-buch


Inzwischen in der 5. Auflage als Hardcover mit Fadenbindung erhältlich, wendet sich dieses Buch vor allem an Therapeuten der CMD, aber auch an interessierte Laien. Es umfasst auch Themen, die im Rahmen der CMD selten zur Sprache kommen, wie Ernährung, oder Möglichkeiten, um mit der Psyche zu arbeiten.

Jedes Kapitel dieses Buchs kann man in diesem Blog anlesen. Bestellbar für € 29,80 direkt beim Verlag (in Deutschland versandkostenfrei) oder im Buchhandel.

© Rainer Schöttl 2022           Impressum          Datenschutz