CMD, Aqualizer®, Myozentrik und mehr!

Willkommen in meinem Blog (please click here for my English blog)! In erster Linie finden Sie hier Beiträge zur Cranio-Mandibulären Dysfunktion (CMD) aus einer neuen Sicht, bei der den Kiefergelenken keine boshafte Eigenwilligkeit angedichtet wird, sondern die neuromuskuläre Funktion im Mittelpunkt steht. Wie schwer sich die Muskulatur damit tut, mit einem ungünstigen Biss oder einer ungünstigen Kopfhaltung umzugehen, ist ein Faktor, den die wenigsten beachten oder einschätzen können und doch entspringen die meisten Symptome bei der CMD den Weichgeweben und Kiefergelenke treten allenfalls in Erscheinung, wenn sie den Belastungen nicht länger standhalten können.

Darüber hinaus finden Sie hier auch detaillierte Informationen zur Selbsthilfe, z. B. mit dem neuen FreeBite (aber auch dem Aqualizer oder AquaSplint mini), zur funktionsgerechten Modelleinstellung mit HeadLines und Hip-Mount, zum neuen Physio-Logic Artikulator und zu etlichen weiteren Themen, darunter auch zu ein paar Hobbies.


rss2

Blogautor Rainer Schöttl, D.D.S.(USA)

ist nach seinem Studium in den USA seit 1985 in eigener Praxis in Erlangen mit Fokus auf der CMD-Therapie und Prothetik niedergelassen. Er war von 2013-2015 internationaler Präsident des ICCMO (International College of Cranio-Mandibular Orthopedics) und ist seit der Gründung 1990 Präsident des ICCMO, Sektion Deutschland, e.V. Ebenso lange leitet er schon das private Fortbildungsinstitut für Temporo-Mandibuläre Regulation (CMD Academy) in Erlangen und hält Kurse zur CMD-Therapie, der Myozentrik und der Physio-Logic Articulation ab.

Auf neue Blogeinträge wird in folgenden sozialen Medien hingewiesen:

Twitter: @CMD_Therapie

FaceBook: @biteblog.de



© Rainer Schöttl 2018           Impressum          Datenschutz